Europäischer Gerichtshof (EuGH)

Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften

L-2925 Luxemburg

Telefon: 00352-4303-1

Fax: 00352-4303-2600

E-Mail: serv.visites@curia.eu.int  (Besucherdienst)

www.curia.eu.int

 

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) European Court of Human Rights

Council of Europe

F-67075 Strasbourg-Cedex

Telefon: 0033-3-88 41 20 18

Fax: 0033-3-88 41 27 30

www.echr.coe.int

 

Der EGMR in Straßburg wird häufig mit dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) verwechselt. Er wurde 1959 gegründet und ist zuständig für Verfahren, die sich auf Verletzungen der Menschenrechtskonvention des Europarates beziehen.

Alle Einzelpersonen der Mitgliedsstaaten können hier Klage einreichen, wenn die Berufungsmittel in ihrem Land ausgeschöpft sind.

 

Gegenstand der Entscheidungen sind auch Fälle aus dem Bereich „Behinderung“. Anfang 2002 etwa entschied der Gerichtshof positiv zum Sorgerecht von Eltern mit einer so genannten geistigen Behinderung, Mitte 2005 wurde einem Psychiatrieopfer 75.000,- Euro Schadenersatz zugestanden.

 

www.echr.coe.int  Startseite EGMR Englisch/Französisch

 

www.coe.int/T/D/Menschenrechtsgerichtshof/  EGMR Deutsch

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!